Ein Teil der überkreislichen Schiedsrichter im Rahmen der diesjährigen Frühjahrsfortbildung (März 2016)

Entgegen dem Trend: Mehr Schiedsrichter im Eifelkreis

In wenigen Tagen stehen die ersten Meisterschaftsspiele im Eifelkreis an. Dafür bestens gerüstet sehen sich die Schiedsrichter, denn im Vergleich zu den Vorjahren vermelden die Funktionäre einen personellen Zuwachs. „Mit aktuell 158 Schiedsrichtern haben wir gegenüber der vorherigen Saison 13 Schiedsrichter mehr“, berichtet Hans-Dieter Jardin, der in seine elfte Saison als Kreisschiedsrichterobmann geht. Die Abmeldungen aus Alters- und beruflichen Gründen hielten sich in jüngster Zeit ebenso in Grenzen.

Lies „Entgegen dem Trend: Mehr Schiedsrichter im Eifelkreis“ weiter

Schiedsrichter und Schiedsrichterkommission der Regionalliga Südwest

Regionalliga-Lehrgang in Saarbrücken: Drei Rheinländer dabei

Auch das 20. Team der Regionalliga Südwest, die Schiedsrichter, bereitet sich professionell auf die kommende Saison vor. Am Samstag, den 9. Juli starteten sie mit einem zweitägigen Lehrgang in die Saison 2016/2017. Die Schiedsrichterkommission unter der Leitung des Vorsitzenden Helmut Geyer konnte in der Herrmann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken 26 Schiedsrichter begrüßen, unter denen sich auch einige Neulinge befanden.

Lies „Regionalliga-Lehrgang in Saarbrücken: Drei Rheinländer dabei“ weiter

Wenn Schiris von Schiris lernen

Birresborn. Vier Spieltage vor Saisonende bot sich für den Schiedsrichternachwuchs des Spielkreises Eifel die Gelegenheit, einem erfahrenen Schiedsrichterkollegen über die Schulter zu schauen. Bei der von Nachwuchsreferent Thomas Haus organisierten Veranstaltung beobachteten die Nachwuchs-Referees Wolfgang Köhler beim A-Klassen-Spiel zwischen der SG Kylltal und der SG Lambertsberg.

Lies „Wenn Schiris von Schiris lernen“ weiter

„Danke, Schiri“-Aktion: Martina Hermes unter den Gewinnern

Rheinland. Im Jahr 2016 startete der DFB die Neuauflage der erfolgreichen Aktion „Danke Schiri“. In ganz Deutschland wird im Rahmen der Aktion besonders engagierten und vorbildlichen Schiedsrichterinnen und Schiedsrichtern „Danke“ für ihren unermüdlichen Einsatz für den Fußball und das Schiedsrichterwesen gesagt – so auch im Fußballverband Rheinland, wo die Gewinner der drei Kategorien  „Schiedsrichter unter 50 Jahre“, Schiedsrichter über 50 Jahre“ und „Schiedsrichterin“ nun feststehen.

Lies „„Danke, Schiri“-Aktion: Martina Hermes unter den Gewinnern“ weiter