Erste praktische Ausbildungseinheit im FVR

Ende März fand erstmalig die praktische Ausbildung der Spielkreise Eifel, Mosel sowie Trier-Saarburg mit vier Lernheiten in Godendorf/Ralingen statt.
Rund 160 Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter sorgen wöchentlich für einen reibungslosen Ablauf im Fußballkreis Eifel. Auf den nachstehenden Seiten möchten wir Sie über die Arbeit im Schiedsrichterwesen informieren.

Aktuelle Beiträge

Eifeler Schiedsrichter weiterhin gut aufgestellt
 

Eifeler Schiedsrichter weiterhin gut aufgestellt

Birresborn. Am vergangenen Freitag fand die Jahreshauptversammlung der Eifeler Fußballschiedsrichter statt. Bereits zu Beginn der Veranstaltung zollte der Kreisvorsitzende Walfried Hacken den Unparteiischen einen großen Respekt für ihre wöchentlichen Einsätze auf den regionalen Fußballplätzen. Besonders die jungen „Referees“ motivierte Hacken in seiner Rede, weiterhin dem Hobby treu zu bleiben: „Lasst...
Jahreshauptversammlung 2018
 

Jahreshauptversammlung 2018

Liebe Schiedsrichter/Innen, hiermit lade ich Euch zu der Jahreshauptversammlung der Schiedsrichtervereinigung Eifel am 04. Mai 2018 um 19:00 Uhr ins „Hotel zur Krone“ nach Birresborn ein. Die Teilnahme an der JHV wird als Pflichtbelehrungsbesuch im Block Mai/Juni angerechnet. Folgende Tagesordnungspunkte stehen an: 1. Begrüßung durch den KSO 2. Totengedenken 3....
Vier neue Schiris für die Eifel
 

Vier neue Schiris für die Eifel

Der Eifeler Schiedsrichter-Obmann Hans-Dieter Jardin konnte nach den jüngst beendeten Anwärterlehrgängen in Dörbach und Koblenz vier neue Schiedsrichter/innen für den Fußballkreis Eifel begrüßen.