„Volker, mach mal langsam, wir haben noch 30 Sekunden“

Birresborn. Am gestrigen Samstag stand die Belehrung des Blocks März/April unter einem besonderen Motto. Rund 130 Schiedsrichter des Kreis Eifel versammelten sich im Gasthaus zur Krone in Birresborn um einem der erfolgreichsten Schiedsrichter des Kreises zuzuhören. Herbert Fandel referierte über …

Praktischer Einführungslehrgang an der Mosel

Zeltingen-Rachtig/Mosel. Bei sommerlichen Temperaturen fand am vergangen Samstag die praktische Einführung der neuen Schiedsrichter statt, die ihren Anwärterlehrgang im Juni bestritten haben.

1500 Euro Spende an Eifelschiris

Speicher. Im Rahmen des Kreistages 2018 in Speicher überreichte Rudi Rinnen im Auftrag der Volksbanken des Spielkreises Eifel einen Scheck im Wert von 1500 Euro an Schiedsrichter-Obmann Dieter Jardin.

Eifeler Schiedsrichter weiterhin gut aufgestellt

Birresborn. Am vergangenen Freitag fand die Jahreshauptversammlung der Eifeler Fußballschiedsrichter statt. Bereits zu Beginn der Veranstaltung zollte der Kreisvorsitzende Walfried Hacken den Unparteiischen einen großen Respekt für ihre wöchentlichen Einsätze auf den regionalen Fußballplätzen. Besonders die jungen „Referees“ motivierte Hacken …

DANKE-SCHIRI: Jean-Marie Lantau und Hans-Werner Mayer geehrt

BITBURG/EIFEL. Anlässlich des Kreisehrenamtstages am vergangenen Wochenende in Bitburg, fand die Kreisehrung der bundesweiten DFB-„DANKE-SCHIRI“-Aktion statt. Im Rahmen der Aktion werden Schiedsrichter im Amateurbereich in jedem der 280 Fußballkreise geehrt.

Eifeler Vertreter bei DFB-Schiedsrichtertagung

FRANKFURT. Vom 17. bis 19. November tagten die Schiedsrichter-Obleute, -Lehrwarte- und -Öffentlichkeitsmitarbeiter der Landesverbände beim Deutschen-Fußball-Bund in Frankfurt. Neben den Entwicklungen und Neuerungen im Schiedsrichterwesen wurde sich über mehrere verbandsübergreifende Projekte und Themen unterhalten. Dazu zählten unteranderem Fachvorträge durch externe …

Sichtlich Freude bereitet Reinhard Maguin die ehrenamtliche Arbeit am heimischen Arbeitsplatz.

Sachliche Analyse nach Spielende

Ein Großteil aller Fußballspiele auf Verbandsebene wird neben der Spielleitung durch den Schiedsrichter auch durch einen eingesetzten Schiedsrichterbeobachter verfolgt. Diese nehmen eine wichtige Rolle in der Arbeit des Verbandsschiedsrichterausschusses ein. Im Blickpunkt stellen wir das Beobachtungswesen des hiesigen Fußballverbandes vor.

Ein halbes Jahrhundert Schiedsrichter

Der Bademer Ludwig Weber ist seit 50 Jahren Schiedsrichter im Fußballkreis Eifel. Anlässlich des Sportfestes seines Heimatvereins würdigten die Kreisfunktionäre seinen Verdienst.

“Eifelschiris“ sehen sich auf dem richtigen Weg

In Kürze rollt in den Meisterschaftsklassen des Spielkreises Eifel wieder der Ball. Damit alle Spiele reibungslos über die Bühne gehen, sind Wochenende für Wochenende die Schiedsrichter im Einsatz. Mit 172 Referees ist der Eifelkreis derzeit so gut aufgestellt, wie seit …